PET/CT

Kombination aus zwei bildgebenden Untersuchungsverfahren: Während PET Bilder von biochemischen bzw. physiologischen Prozessen liefert, bildet CT die anatomischen Strukturen ab, die zur räumlichen Zuordnung des PET-Signals benötigt werden

Seite gelesen: 443 | Heute: 5
Seite gelesen: 444 | Heute: 6